The Chant (v2022.12.22 & ALL DLC)


Über das Spiel

The Chant (v2022.12.22 UND ALLE DLCs) ist ein Third-Person-Horror-Action-Adventure für Einzelspieler, das an einem spirituellen Rückzugsort auf einer abgelegenen Insel spielt. Die Spieler begeben sich auf eine gruselige Reise und erleben ein ruhiges Wochenende, das sich schnell in einen Albtraum verwandelt. Das Spiel dreht sich um einen Gruppengesang, der versehentlich The Gloom eröffnet, eine schreckliche psychedelische Dimension, die sich von negativer Energie ernährt.

In „The Chant“ haben Spieler die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Charakteren zu interagieren, die komplexe Geschichte der Insel zu entschlüsseln und gruselige Enthüllungen über den Kosmos zu entdecken. Als Protagonist sind Sie der Einzige, der sich den grotesken Kreaturen stellen, mit den überlebenden Individuen verhandeln und das dunkle Erbe eines Kults aus den 1970er Jahren aufdecken kann, um das Ritual rückgängig zu machen.

Während des Spiels werden Sie mit anderen Mitgliedern des Retreats interagieren, die nach und nach ihrer eigenen negativen Energie erliegen. Überleben ist von größter Bedeutung, wenn Sie sich einer Vielzahl prismatischer Kreaturen und Kultisten stellen, die aus The Gloom entfesselt wurden. Während Sie die seltsame Geschichte der Insel rekonstruieren, müssen Sie Ihre Schlachten sorgfältig auswählen und mit Waffen und spirituellen Fähigkeiten um Ihr Leben kämpfen.

Ressourcenmanagement ist bei The Chant von zentraler Bedeutung. Spieler müssen ihre Ressourcen sammeln, herstellen und in Nahkampfsituationen mit Bedacht einsetzen, sonst riskieren sie, in Panik zu verfallen und zu fliehen. Das Spiel betont die Bedeutung des Gleichgewichts: Sie stärken Ihren Geist gegen Schrecken und Panik, schützen Ihren Körper vor körperlichen Bedrohungen und erheben Ihren Geist durch Meditation, um Zugang zu übernatürlichen Fähigkeiten zu erhalten.

The Chant bietet ein einzigartiges und fesselndes Horrorerlebnis, das Elemente aus Action, Abenteuer und psychologischem Horror kombiniert. Bereiten Sie sich auf eine gruselige Reise vor, während Sie durch die geheimnisvolle Insel navigieren, furchterregenden Kreaturen begegnen und die dunklen Geheimnisse entdecken, die darin verborgen sind.

System Anforderungen

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem.
  • SW: Windows 10 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i3-9100F mit 3,60 GHz / AMD Ryzen 3 4300G
  • Erinnerung: 8 GB RAM
  • Grafik: GeForce GTX 1050 Ti / Radeon RX 580
  • DirectX: Version 12
  • Lagerung: 35 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Zusätzliche Bemerkungen: Empfohlene SSD

Screenshots

Spielgeschichte

The Chant (v2022.12.22 UND ALLE DLCs) findet auf einem spirituellen Rückzugsort auf einer abgelegenen Insel statt. Was ein ruhiges Wochenende werden sollte, gerät schnell ins Chaos, als ein Gruppengesang die Tür zu The Düsternis öffnet, einer alptraumhaften Dimension, die von negativer Energie angetrieben wird. Als Protagonist befinden Sie sich mitten in dieser schrecklichen Erfahrung.

Im Laufe des Spiels werden Sie mit einer Vielzahl von Charakteren interagieren, die ebenfalls auf der Insel gefangen sind. Während Sie durch die tückische Umgebung navigieren, werden Sie die komplexe Geschichte des Rückzugsortes aufdecken und Zeuge schrecklicher Enthüllungen über die Natur des Kosmos werden.

Die Insel wird von grotesken Kreaturen und Kultisten überrannt, die aus The Gloom befreit wurden. Um zu überleben, müssen Sie nicht nur gegen diese jenseitigen Wesen kämpfen, sondern auch mit den verbleibenden Überlebenden vernünftig reden. Stück für Stück werden Sie das dunkle Erbe einer 70er-Jahre-Sekte aufdecken und daran arbeiten, das Ritual umzukehren, das diesen Albtraum ausgelöst hat.

Die Herausforderungen, vor denen es steht, gehen jedoch über physische Bedrohungen hinaus. Das Spiel betont, wie wichtig es ist, angesichts des Grauens das Gleichgewicht zu bewahren. Sie müssen Ihren Geist vor Panik, Ihren Körper vor körperlichen Schäden schützen und Ihren Geist durch Meditation erheben, um Zugang zu übernatürlichen Fähigkeiten zu erhalten.

„The Chant“ bietet eine packende und fesselnde Geschichte, die die Spieler in Atem halten wird. Bereiten Sie sich darauf vor, die dunklen Geheimnisse der Insel zu entdecken, sich Ihren tiefsten Ängsten zu stellen und ums Überleben in einer von negativer Energie verzehrten Welt zu kämpfen.

Häufige Fragen

F: Wie lange dauert das Spiel in The Chant?

A: Die Spieldauer in The Chant kann je nach individuellem Spielstil und Erkundung variieren. Im Durchschnitt können Spieler mit einer Spielzeit zwischen 10 und 12 Stunden rechnen, um die Hauptgeschichte abzuschließen.

F: Gibt es mehrere Enden von The Chant?

A: Ja, The Chant bietet mehrere Enden, abhängig von den Entscheidungen, die Sie im Laufe des Spiels treffen. Ihre Entscheidungen und Handlungen werden einen erheblichen Einfluss auf den Ausgang der Geschichte haben.

F: Ist The Chant ein Multiplayer-Spiel?

A: Nein, The Chant ist ein Einzelspielerspiel. Der Schwerpunkt liegt darauf, durch atmosphärisches Storytelling und Gameplay ein fesselndes und fesselndes Horrorerlebnis zu bieten.

F: Kann ich meinen Charakter in The Chant anpassen?

A: Nein, The Chant beinhaltet keine Charakteranpassung. Allerdings haben die Spieler Zugriff auf verschiedene Waffen und spirituelle Fähigkeiten, mit denen sie die Kreaturen und Kultisten der Insel bekämpfen können.

F: Ist The Chant für Spieler geeignet, die neu in Horrorspielen sind?

A: Während „The Chant“ ein spannendes Horror-Erlebnis bietet, ist es so konzipiert, dass es für Spieler aller Erfahrungsstufen zugänglich ist. Das Spiel bietet eine ausgewogene Mischung aus Action, Abenteuer und psychologischem Horror und eignet sich daher sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Horrorspiel-Enthusiasten.

Vorheriger ArtikelThe Chameleon
Nächster ArtikelThe Charming Empire
Emilie Kopp
Emilie ist eine neugierige und abenteuerlustige Spieletesterin, die die Spiele auf der Website ausprobiert, bevor sie veröffentlicht werden. Sie testet seit 2023 Spiele und hat ein Händchen dafür, Bugs und Glitches zu finden. Emilie gibt den Spieleentwicklern gerne ehrliches und konstruktives Feedback und hilft ihnen, ihre Spiele zu verbessern. Außerdem spielt sie gerne Jump'n'Run-, Arcade- und Musikspiele und mag es, Spaß zu haben und sich zu entspannen.