Death Must Die (v0.6.77)


Über das Spiel

Death Must Die ist ein Roguelite-Rollenspiel von Bullet Heaven, in dem Spieler in die Rolle von Helden schlüpfen und den Tod besiegen müssen. Im Spiel gibt es ein Pantheon von Göttern, die die Helden führen und ihnen mächtige Segnungen gewähren. Während die Spieler die Unterwelt erkunden, entdecken sie die persönlichen Geschichten jedes Helden und erfahren, warum die Götter sich entschieden haben, sich einem ihrer eigenen zu stellen.

In „Death Must Die“ müssen sich die Spieler Tausenden von Dienern des Todes stellen und die Wächter besiegen, die jeden Kreis beschützen. Unterwegs entdecken sie alte Schreine, begegnen Fabelwesen und interagieren mit anderen Bewohnern der Unterwelt.

Eines der Hauptmerkmale des Spiels ist die Möglichkeit, aus Hunderten göttlicher Segnungen auszuwählen, sodass Spieler abwechslungsreiche und synergetische Builds erstellen können. Diese Segnungen können die Fähigkeiten von Helden erheblich verbessern und ihnen im Kampf einen Vorteil verschaffen. Darüber hinaus können Spieler einzigartige und zufällige Gegenstände sammeln, um ihre Builds weiter anzupassen und ihre nächsten Versuche zu erleichtern.

Es gibt jedoch einen Risiko-Ertrags-Mechanismus im Spiel. Spieler können ihre Chancen, verlorene Relikte zu finden, erhöhen, aber dadurch werden auch die Legionen des Todes stärker, was das Spiel anspruchsvoller macht. Dies fügt dem Spiel ein Element der Strategie und Entscheidungsfindung hinzu.

Death Must Die bietet eine vielfältige Auswahl an Helden, von denen jeder seine eigenen spielverändernden Eigenschaften hat. Dadurch können Spieler mit verschiedenen Spielstilen und -strategien experimentieren und so den Wiederspielwert des Spiels erhöhen. Spieler können außerdem einzigartige und schwer zugängliche Erfolge freischalten, die ihnen zusätzliche Ziele und Herausforderungen bieten.

System Anforderungen

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem.
  • SW: Windows 7 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel Core i3-3210
  • Erinnerung: 4 GB RAM
  • Grafik: DirectX 10-kompatible GPU
  • Lagerung: 3 GB verfügbarer Speicherplatz

Screenshots

Spielgeschichte

In Death Must Die finden sich die Spieler in einer Welt wieder, in der der Tod korrupt geworden ist und Chaos und Zerstörung bringen will. Das Pantheon der Götter, das für die Aufrechterhaltung von Gleichgewicht und Ordnung verantwortlich ist, hat beschlossen, sich dem Tod zu widersetzen und seine Schreckensherrschaft zu beenden.

Die von den Göttern auserwählten Helden begeben sich auf eine gefährliche Reise durch die Unterwelt, um sich dem Tod zu stellen und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Im Laufe des Spiels entdecken die Spieler die persönlichen Geschichten jedes Helden und erfahren, warum sie sich dem Kampf gegen den Tod anschließen.

Jeder Held hat seinen eigenen Hintergrund und seine eigenen Fähigkeiten, und die Spieler haben die Möglichkeit, in ihre Vergangenheit einzutauchen und ihre Verbindung zu den Göttern zu verstehen. Die Götter selbst spielen in der Geschichte eine entscheidende Rolle: Sie leiten und unterstützen die Helden auf ihrer Suche.

Während Spieler die Unterwelt erkunden, werden sie auf verschiedene Herausforderungen und Hindernisse stoßen, darunter die Diener des Todes und mächtige Wächter. Es liegt an den Helden, diese Herausforderungen zu meistern, den Segen der Götter zu erlangen und sich schließlich dem Tod in einem epischen Kampf um das Schicksal der Welt zu stellen.

Häufige Fragen

1. Wie viele Helden gibt es in Death Must Die?

Death Must Die bietet eine vielfältige Besetzung von Helden, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften. Spieler können aus einer Gruppe von Helden wählen, um sich auf die Suche nach dem Sieg über den Tod zu machen.

2. Kann ich die Fähigkeiten meines Helden anpassen?

Ja, Spieler können die Fähigkeiten ihres Helden individuell anpassen, indem sie aus Hunderten göttlicher Segnungen wählen. Diese Segen können die Fähigkeiten des Helden erheblich verbessern und unterschiedliche Spielstile und -strategien ermöglichen.

3. Gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade im Spiel?

Ja, Death Must Die bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade, um Spielern mit unterschiedlichen Fähigkeiten gerecht zu werden. Spieler können die Herausforderungsstufe wählen, die am besten zu ihnen passt.

4. Kann ich das Spiel mit anderen Helden wiederholen?

Absolut! „Death Must Die“ ermöglicht es den Spielern, Rennen mit verschiedenen Helden zu bestreiten, von denen jeder seine eigenen spielverändernden Eigenschaften hat. Dies erhöht den Wiederspielwert des Spiels, da die Spieler verschiedene Spielstile und -strategien erkunden können.

5. Gibt es im Spiel freischaltbare Erfolge?

Ja, Spieler können in Death Must Die einzigartige und schwer zugängliche Erfolge freischalten. Diese Erfolge bieten den Spielern zusätzliche Ziele und Herausforderungen, die sie anstreben können.

Vorheriger ArtikelDeath in the Water 2 (v1.1.10)
Nächster ArtikelDeath or Treat (v1.0.5)
Elfi Albrecht
Elfi ist eine kreative und talentierte Spieleentwicklerin, die seit 2020 Spiele für die Website entwickelt. Sie hat einen Hintergrund in Informatik und Grafikdesign und experimentiert gerne mit verschiedenen Tools und Plattformen. Elfi hat sich darauf spezialisiert, lockere, lustige und bunte Spiele zu entwickeln, die ein breites Publikum ansprechen. Außerdem liest und sieht sie gerne Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten und lässt sich von ihnen inspirieren.